Objektbeschreibung

Cuxhaven: Zweifamilienhaus im Jugendstil mit Ausbaureserve im DG

Kategorie
Häuser
Zweifamilienhaus im Jugendstil

Wichtige Details

Objektart
Mehrfamilienhaus
Objekt-Nummer
2001/644
Ort
27472 Cuxhaven
Wohnfläche
150 m²
Grundstücksfläche
300 m²
Kaufpreis
285.000,00 €

Lage

Weitere Details

Baujahr
1897
Grundstücksfläche
300 m²
Zimmer
6
Etagen
1
Courtage
5 % zzgl. MwSt

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner
Frau Harmsen
Telefonnummer
E-Mail-Adresse
Beschreibung

Das Zweifamilienhaus wurde 1897 im Jugendstil gebaut und ab 1996 fortlaufend saniert. Das Haus verfügt über 2 kleine Wohnungen im EG, die zurzeit als eine Wohnung genutzt werden - sowie eine Wohnung in der 1. Etage.

Das Dachgeschoss bietet noch Ausbaureserve!

Das Haus ist voll unterkellert, das Gartengrundstück wird gemeinschaftlich genutzt.

Zum Haus gehört 1 Garage, die sich auf dem Grundstück befindet und 1 Kfz-Stellplatz.

Aufteilung der Wohnfläche:

Erdgeschoss: Flur, 2 x Duschbad/WC, 1 Küche (Einbauküche), 3 Zimmer

Balkon/Terrasse: nein

1 Kellerraum

1. Etage: Flur, 1 Wohnküche (Einbauküche), 1 Duschbad/WC, 3 Zimmer

Balkon/Terrasse: nein

1 Kellerraum

Dachgeschoss: Ausbaureserve zur 3. WE (4.WE) - zurzeit ein großer Raum

 

Fenster: Kunststoff-Isolierverglasung, neu: 1994

Fußboden: Design-Belag / PVC

Heizung: Gas-Brennwert, neu: 2009 / Warmwasser über Durchlauferhitzer

Energieausweis liegt vor: Energiebedarf 100,8 kWh(m².a) (d.h.: EFH energetisch gut modernisiert)

Bauart: massiv

Dach: Satteldach / Schiefer-Eindeckung

 

Besonderes:

* kleiner Garten mit überdachter Terrasse

* 1 kleiner Schuppen

* 1 Garage

* 1 Kfz-Stellplatz

 

Anmerkung: Beide Wohneinheiten sind zurzeit fest vermietet für insgesamt 1.300 € Gesamtmiete pro Monat.

Ausstattung

2 x Einbauküche (im Kaufpreis enthalten)

Lage

Das Zweifamilienhaus befindet sich in verkehrsberuhigter Nebenstraße im Zentrum von Cuxhaven.

Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf, Apotheke, Ärzte, Restaurants, Post, Bank, Sparkasse, Kindergarten, Waldorf-Schule, Grundschule, Realschule, Gymnasium sowie die maritimen Einrichtungen befinden sich in unmittelbarer Umgebung bzw. sind bequem zu Fuß zu erreichen.

Die Grimmershörnbucht am Welt-Schifffahrtsweg mit dem grünen Strand, einem bewachten "Bojen-Bad" und Restaurants ist in ca. 20 Gehminuten erreicht.

Sonstiges

Das Haus wurde ab 1996 fortlaufend saniert:

1996: Sanierung der Wohnung in der 1. Etage. Neue Elektroinstallation, neues Bad, Erneuerung der Hauptabwasserleitung im Erdreich.

2009: Erneuerung der Heizungsanlage (Wärmeerzeuger: Gas-Brennwert, einschließlich Schornstein), Installation einer Photovoltaikanlage (6,48 Kw/p = 258,-- € mtl.), Erneuerung der Elektroverteilung mit neuem Zählerschrank, Erneuerung der Elektroleitungen im Keller, Erneuerung der Wasserleitungen im Keller einschließlich WAS-Anschlüsse, Türsprechanlage erneuert, Regenrinne einschließlich Fallrohr/Südseite) erneuert, Kellerdeckendämmung eingebracht.

2010: Fassade neu gestrichen

ab 2010: kontinuierliche Sanierung der einzelnen Wohnungen, Hauseingang, Wärmeschutzglas Eingangstür, Eingang Treppenhaus, Podest neu betoniert und gefliest, Kellertreppe erneuert, Treppenhaus saniert, Treppenstufen aufgearbeitet.

2015: WDVS auf der Nordseite angebracht (WDVS auf der Süd- und Westseite: 1996), Satelliten-Empfangsanlage montiert einschließlich Verstärker/Verteiler, neue Leitungen und Anschlussdosen, Erneuerung Steigestränge Wasser-/Abwasserleitungen in der Hochparterre.

 

Objektanfrage









Besichtigungstermin

Bitte addieren Sie 2 und 3.
 

Haben Sie Fragen, dann nehmen Sie jetzt Kontakt auf. Telefon: 04721 - 39 66 56 Kontakt